Erfahrungsbericht aus Mopshausen:

Wir sind Manuela & Michael Jackson & leben mit unseren fünf Möpsen The Jackson Five) im Lippischen Kurort Bad Meinberg.

Wir waren Tier – Ernährungsberater (in Deutschland Österreich und der Schweiz) für einen führenden britischen Tier Futterhersteller bis in 2011.

Aus Leidenschaft und mit bestem Wissen & Gewissen bemühen wir uns glückliche & gesunde Mops & Puggles mit artgerechter Haltung & Fütterung zu züchten.

Unser Leben war immer in Begleitung von Tieren Gross und Klein ... Pferde ... Schafe Hühner ... und natürlich unseren Mitbewohnern ... die Hunde.

Wenn man Tiere versteht ist es relativ einfach eine artgerechte Umgebung und Ernährung für sie zur Verfügung zu stellen.

Wir haben 2011 Platinum entdeckt und zum ersten Mal in unserer langjährigen Hundezucht können wir mit reinen Gewissen sagen, sämtliche Probleme sind damit abgeschafft.

  1. Die Zutaten stimmen
  2. Die Verdauung ... Verträglichkeit & Stuhlgang immer in Ordnung.
  3. Alle unserer Möpse fressen es sehr gern.

Wir halten uns an die von Platinum empfohlenen Mengen und natürlich verlassen wir uns auf unser "Züchterauge" und Erfahrungen.

Die tragende Hündin bekommt immer "Puppy Chicken" ab ca. 3 Wochen vor der Geburt in den entsprechenden Mengen und solange bis sie sich wieder vollständig nach wochenlangen Stress erholt hat.

Den Puppies geben wir ab ca. einem Alter von 4 bis 5 Wochen das Chicken Puppy in zerkleinerter Form. Ab 6 Wochen bekommen sie es so wie es ist.

Es gibt ein Englisches Sprichwort “"you feed peanuts..you get monkeys" das heißt so viel wie "Spar nicht am falschen Ende".

Wir empfehlen mit bestem Gewissen Platinum für alle Hundehalter.

Best wishes.
M&M Jackson & The Jackson Five aus Mopshausen.
www.mops-von-mopshausen.de

PLATINUM CHAT-Beratung