Erfahrungsbericht Constanze B. (Name gekürzt):

Futter

Hallo, liebes Platinum Team,

wir füttern unsere Retrieverhündin Bhoika schon seit drei Jahren mit Platinum und als Emily im September zu uns kam, gab und gibt es nur Platinum. Auch eine liebe Hundefreundin konnte ich von der Qualität überzeugen, ihre beiden Dalmatinerhündinnen vertragen es sehr gut...

Schönes Wochenende

Constanze B. mit Bhoika und Emily

Erfahrungsbericht Sabine B. (Name gekürzt):

Hallo,

wir füttern Platinum schon seit fünf Jahren und es ist das Beste Futter was es im Moment auf dem Markt gibt.
Aber leider gibt es immer noch keinen Puppy-Brei.
Das finde ich immer noch sehr schade!

Wann kommt Brei denn mal auf den Markt! Damit die Welpen es auch von Anfang an fressen können.
Sonst muss Platinum die Mulinex bald dazu geben und noch die Welpenmilch dann wäre es perfekt.

Liebe Grüße Sabine B.
Bearded Collie Züchter

Erfahrungsbericht Markus H. (Name gekürzt):

Liebes Platinum-Team,

vor ca. 2,5 Jahren habe ich einen 10 Jahre alten Schäferhund aus dem Tierschutz übernommen. Er hatte immer wieder Verdauungsprobleme. Ich hatte eine Menge an verschiedenen Futtersorten getestet. Aber immer wieder dasselbe Problem. Dann bin ich durch ein Fachgeschäft auf Platinum aufmerksam gemacht worden. Seitdem füttere ich nur noch Lamm & Reis und mein Hund hat keinerlei Probleme mehr. Er hat auch ein super seidiges Fell bekommen. Ich werde immer wieder darauf angesprochen.
Auch meine Tierärztin findet das Platinum super und hat mich bestätigt ein sehr hochwertiges Futter zu füttern.

Meinem Hund geht es damit sehr gut und er frisst es auch sehr gerne. Leider hat er nun Probleme mit den Nieren und ich muss leider ein spezielles Nierendiätfutter beimischen.

Sofern ich wieder ein Hund habe, bekommt er wieder nur Platinum.

Viele Grüße

Markus H. mit Leander

Erfahrungsbericht Gabi B. (Name gekürzt):

Re: Erfahrungen sind der beste Beweis

Ich bin auch sehr zufrieden mit Platinum-Futter. Unsere 2 Rhodesian Rhidgebacks haben schönes Fell und selten Verdauungsprobleme. Auch die Sticks für Zwischenmahlzeiten werden gern gefressen!!!

Erfahrungsbericht Gudrun E. (Name gekürzt):

AW: Erfahrung mit Platinum Nahrung

Liebes Platinum-Team,

ich füttere meine Mopsdame Lotta vom ersten Tag in meinem Hause mit Ihrem Futter!!

Für mich ist ihr glänzendes weiches Fell bereits ganz normal. Ich bin vor ca. 3 Jahren durch eine großzügige Futterprobe und vor allem auch die Probe Ihre „leckeren” Sticks durch meine Züchterin „Mopszucht-Oschatz” auf Ihr Futter aufmerksam geworden.

Meine Lotta frisst es täglich mit Genuss und ein Stückchen Stick als Belohnung wird immer gern genommen.

Ich bin einfach eine mehr als zufriedene Kundin dank Ihrem Futter und dadurch meiner kerngesunden vitalen Mopshündin Lotta, der kein Weg zu weit und kein Sofa zu hoch ist.

Erfahrungsbericht Gisella und Ronny J. (Name gekürzt):

AW: Erfahrung mit Platinum Nahrung

Sehr geehrtes Platinum-Team!

Gerne schreiben wir Ihnen auch ein paar Zeilen unserer Erfahrungen.

Wir hatten einen Neufi-Rüden und amerikanisches Futter war das einzige, das er vertrug. Nachdem er über die Regenbogenbrücke gegangen ist, haben wir uns aus der Nothilfe 2 Neufundländer Mädchen geholt, beide 6 Jahre und beide sehr verzweifelt, weil sie nicht mehr ihre Bezugspersonen hatten (Tod). Verlassensängste und Nervosität ließen das Fell stumpf werden und der Appetit schrumpfte merklich.
Auf Anraten der Neufi-in-Not-Stelle, die uns auch gleich die Futter-Erstausstattung besorgt hatten, haben wir Platinum Lamm probiert und sind jetzt seit 6 Monaten mit Platinum Adult Chicken ausgesprochen zufrieden. Das Fell ist wirklich wie „lackiert” und es gibt keine Verdauungsprobleme. Wir mischen mit Puffreis und alle sind glücklich, unsere Hundis weil es lecker schmeckt und wir, weil wir wunderschöne Neufis haben!
Wir möchten uns auch herzlich bedanken, dass es so gut klappt mit der Lieferung von 30 kg Platinum Adult Chicken direkt nach Italien. Vielen Dank!

Gisella und Ronny J.

Erfahrungsbericht Tina N. (Name gekürzt):

Ich züchte seit einigen Jahren Langhaar-Collies u. füttere meine Hunde mit Platinum (wurde mir schon von den Züchtern meiner Stammhündin empfohlen). Auch meine Welpen bekommen als erstes Trockenfutter Platinum u. meine Welpenkäufer füttern es auch fast alle. Meine Collies haben sind fit wie Turnschuhe, für jeden Spaß zu haben. Außerdem haben sie eine tolle Fellkondition. Das Fell glänzt u. hat eine intensive Farbe. Meine Hunde werden sehr oft, auch von Laien, für ihr gesundes u. schönes Aussehen bewundert.
Ich kann Platinum nur empfehlen.

Liebe Grüße aus Franken
Tina N.

Erfahrungsbericht Marion K. (Name gekürzt):

Hundefutter

Hallo,
auch von mir ein paar Zeilen:
Das Hundefutter ist wirklich prima, mein Hund frisst es gerne, und es ist eine vollwertige Nahrung. Der Preis ist auch akzeptabel.

mfg K.

Erfahrungsbericht Claudia T. (Name gekürzt):

WG: Erfahrung

Hallo liebes Platinum-Team,
bezugnehmend auf ihre e-Mail kann ich Ihnen folgendes berichten: Unser Hund Nov.05 geboren hatte ein Jahr lang das vom Züchter empfohlene (…) gefressen. Nach genau einem Jahr hatte er darauf aber keine Lust mehr und die Sucharbeit ging los. Doch es sollte ein knappes Jahr dauern bis wir auf ,,das" Futter kamen-nämlich Platinum. Wir haben einige ausprobiert und festgestellt bei den Gassirunden war mit 2-3 großen Geschäften immer zu rechnen. Was ja auch etwas nervig war.

Bis wir dann auf die Hundeausstellung im Sept.07 in Leipzig kamen. Auch da kamen wir an einigen Ständen vorbei – ja bis zum Platinum-Stand. Ich war mit meiner Freundin und unseren Hunden da. Unsere Hunde haben den Napf der dort stand ausgefressen – aber total. Am liebsten hätten die sich wahrscheinlich noch rein gelegt wie man so schön sagt. Hätten sie noch weiter gefressen hätten wir sie wohl raus rollen können.

Ich habe das Futter dann bestellt (was auch gut ist, sollte der Hund es doch nicht mögen oder vertragen kann man es wieder zurückschicken und bekommt das Geld wieder). Seit Mitte Sept.07 bekommt mein Hund dieses und nur dieses Futter. Und er ist immer noch total verrückt darauf. Man kann sagen für dieses Futter tut er alles und das schnell. Also nicht nur er sondern auch wir sind total begeistert und froh endlich „unser Futter” gefunden zu haben. Und er bekommt es so lange wie er möchte – also wir wechseln freiwillig bestimmt nicht.

Mit freundlichen Grüßen und einem begeistertem Wuff

Familie T. und Xamir aus Leipzig

Erfahrungsbericht Elke L. (Name gekürzt):

Hallo liebes Platinum-Team,

wir, meine drei Hunde (Sina, kleine ca. 16-17jährige Mixhündin aus dem Spanischen Tierschutz, Akim, fast 4jähriger Afghanischer Windhund und Lino, dreijähriger Galgorüde, ebenfalls aus dem Spanischen Tierschutz und ich, möchten sehr gerne einen Erfahrungsbericht über Platinum Natural Hundefutter abgeben.

Mein Afghane Akim wurde anfangs nur gebarft, bekam aber nach eineinhalb Jahren ziemliche Probleme damit, trotzt der üblichen Ergänzungsmittel. Sein Fell wurde stumpf und schuppig, er hatte Durchfall, wirkte irgendwie lustlos. Die Tierärztin meinte dann nach eingehenden Untersuchungen Futterunverträglichkeit, Umstellung von BARF auf Trockenfutter folgte. Zuerst hatte ich auf Empfehlung ein nicht unbekanntes, kaltgepresstes Hundefutter genommen, die Umstellung langsam angehen lassen. Es folgten wieder Durchfälle, er nahm das Futter auch nicht gut an, verweigerte sogar gänzlich die Futteraufnahme. Dann kam ich durch eine Freundin zu Platinum Natural, und mein Hund fraß dieses Futter von Anfang an! Schon nach ein paar Wochen konnte man eine deutliche Besserung des Fells sehen, auch der Durchfall, was noch viel wichtiger war, war von gestern. Endlich! Auch meine beiden Spanier bekommen Platinum, und auch für sie ist die Welt in Ordnung! Lino, der Galgo, bekommt es von Anfang an, und es gab noch nie Probleme, im Gegenteil! Allen schmeckt es, und sie sehen einfach toll aus

Mit freundlichen Grüßen,

Elke L.

PLATINUM CHAT-Beratung